Vogelbeobachtung

Aussichtsturm Offingen
Aussichtsturm Offingen
Aussichtsturm Offingen

Aussichtsturm Offingen

Der 25 Meter hohe Aussichtsturm, umgangssprachlich auch Römerturm genannt, bietet an klaren Tagen ein wunderschönes Panorama: Im Süden die Alpen, im Norden die Schwäbische Alb und insgesamt eine überragende Aussicht auf das schöne Donautal.

GPS Turm: 48°28'42.3"N 10°20'39.6"E

Parkplatz: in Offingen oder am Turm

Erreichbarkeit: B 16, Ausfahrt Offingen/Peterswörth/Gundelfingen Süd, in Offingen über Gundelfinger Straße, Donaustraße, Hauptstraße in den Kapellenweg und bis zum Aussichtsturm ca. 1,2 km folgen.


Beobachtungsturm Blindheim

Östliches Donauried- Blindheim

GPS Turm: 48°37'11.4"N 10°38'34.8"E

Parkplatz: Am Wegrand Auto abstellen

Erreichbarkeit: Blindheim auf der Donaustraße Richtung Donau verlassen, nach Donauüberquerung links abbiegen, nach ca. 900 Meter erreichen Sie den Turm


Mertinger Hölle

Mertinger Hölle

GPS Turm: 48°38'58.4"N 10°46'56.9"E

Parkplatz: Parkplatz Nähe Beobachtungsturm

Erreichbarkeit: B16, zwischen Dillingen und Donauwörth bei Blindheim abfahren und über Buttenwiesen und Lauterbach Richtung Mertingen. Vor Mertingen links in das NSG Mertinger Hölle abbiegen.


Östliche Donauauen- Tapfheim

GPS Turm: 48°40'47.5"N 10°42'48.3"E

Parkplatz: in der Reichenbachstraße Auto abstellen

Erreichbarkeit: B 16, zwischen Höchstädt und Donauwörth, auf Höhe Taptheim/Donaumünster Richtung Rettingen in die Hauptstraße abbiegen und vor der Donaubrücke links in die Reichenbachstraße abbiegen. Nach 250 Meter befindet sich der Turm an der Donau


Aussichtsturm Leipheimer Moos

Schwäbisches Donaumoos-Leipheim

GPS Turm: 48°28'54.9"N 10°13'54.7"E

Parkplatz: Herdweg, Leipheim

Erreichbarkeit:

mit dem Auto: A8, Autobahnausfahrt Leipheim, Richtung Stadtmitte, nächste links Richtung Langenau, vor dem Industriegebiet rechts in den Riedweg abbiegen, nach 500 Meter links in Herdweg, nach knapp einem Kilometer befindet sich der Parkplatz mit Infoschild

ÖPNV: Bahnhof Leipheim: ca. 30 Gehminuten zum Start.


Gundelfinger Moos mit Schurrsee

Tipp: Seit 1998 wird das Gundelfinger Moor mit Exmoor-Ponys im nassen Kernbereich beweidet. Begebt euch auf die Suche

GPS Turm: 48°30'14.6"N 10°17'55.5"E

Parkplatz: Parkplatz Birkenried

Erreichbarkeit: B 16 zwischen Günzburg und Gundelfingen, bei Blumen-Eber und den 6-Meter großen Giraffen einbiegen und hier das Auto abstellen.
Am Ende des Rastplatzes geht es rechts zu Fuß in Richtung Gundelfinger Moos.


Turm im Sophienried

Beobachtungsturm im Sophienried am Fetzersee

GPS Turm: 48°30'58.6"N 10°18'40.0"E

Parkplatz: Parkplatz Birkenried oder Emmausheim

Erreichbarkeit: B 16 zwischen Günzburg und Gundelfingen, bei Blumen-Eber und den 6-Meter großen Giraffen einbiegen und hier das Auto abstellen.
Am Ende des Rastplatzes geht es rechts zu Fuß in Richtung Gundelfinger Moos.


Beobachtungsturm im Dattenhauser Ried

Dattenhauser Ried

GPS Turm: 48°38'22.2"N 10°21'41.4"E

Parkplatz: Nicht mit dem Auto ins Ried fahren! Auto in Dattenhausen (entlang der Lindenstraße) oder Oberbechingen (entlang der Pfaffenstraße) parken und zu Fuß ins Ried gehen

Erreichbarkeit: B 16 Ausfahrt Lauingen West/ Wittislingen nehmen, weiter Richtung Wittislingen, nach ca. 10 km erreichen Sie Oberbechingen. Um nach Dattenhausen zu kommen, biegen Sie Höhe Wittislingen rechts ab in Richtung Ziertheim/Wittislingen, nach ca. 6 km erreichen Sie Dattenhausen


Hermaringen / Sontheim an der Brenz

GPS Turm: 48°35'15.0"N 10°16'03.8"E

Parkplatz: Auto am besten in Hermaringen abstellen und von dort zu Fuß an der Brenz entlang in Richtung Sontheim

Erreichbarkeit: Zwischen Hermaringen und Sontheim, an der renaturierten Brenz. Die B 16 Höhe Gundelfingen/ Medlingen/ Heidenheim verlassen und Richtung Heidenheim fahren.
Nach 9 Kilometern erreichen Sie Hermaringen.